60 Minuten 6 € 14

50

Tante Monikas Hefegebäck

Wenn es mal schnell gehen muss!

Zutaten

620 g Manitobamehl

120 g Zucker

340 ml Milch

9 g Trockenhefe

2 Stück Vollei

40 g Butter

100 g Frischkäse

3 g Salz

1 TL Zitronenschale

180 g kandierte Früchte, grobe Stücke

90 g Nüsse, grob gehackt

Portionen:

Nährwertangaben
(pro Portion 1)

Energie in kcal 755

Fett in g 23

Kohlenhydrate in g 116

Eiweiß in g 19

Ballaststoffe in g 6

Vitamin C in µ 570

Broteinheit BE 10

Cholesterin in mg 210

Zucker 38

Fructose in mg 11052

Lactose in mg 1945

Glucose in g 11175

Natrium in mg 172

Kalium in mg 512

Gesättigte Fettsäuren in mg 11,8

Einfach ungesättigte Fettsäuren in mg 7

Mehrfach ungesättigte Fettsäuren in mg 1,8

Aufwand Zubereitung: 15 MinutenBackzeit: 45 Minuten

Schritt 1Mit der lauwarmen Milch, der Hefe, einer Prise vom Zucker und etwas Mehl einen Vorteig herstellen und anspringen lassen.

Schritt 2Das Rest Mehl mit dem Vorteig, dem Restzucker, der Vanille und dem Frischkäse, den Eiern, der Zitrone und dem Butter den Teig herstellen und gut ausschlagen.

Schritt 3Wenn dieser wiederum gegangen ist, das Salz unterrühren.

Schritt 4Dann entweder in Stücke zu 2/3 mit den Früchten und 1/3 und den Nüssen zubereiten und in zweierlei Formen füllen.

Schritt 5Oder alles zusammen in eine gebutterte Springform geben.

Schritt 6Nochmals gut gehen lassen und bei 175°C 35 bis 45 Minuten backen.

Johanns Geschichte