Geeignet für Vegetarier

65 Minuten 8 € 2

79

Kartoffelknödeltaler

Hauptzutat: Kartoffeln

wenig Fett wenig Cholesterin

Zutaten

1 kg Kartoffeln (mehlig)

175 g Weizenmehl

175 g Weichweizengrieß

2 Eier

Optional:

1 Prise Salz

0.5 TL geriebene Muskatnuss

2 EL gehackte Petersilie

Portionen:

Nährwertangaben
(pro Portion 1)

Energie in kcal 220

Fett in g 0,3

Kohlenhydrate in g 51

Eiweiß in g 5

Ballaststoffe in g 4

Vitamin C in µ 10015

Broteinheit BE 4

Zucker 1,9

Fructose in mg 0,386

Glucose in g 0,572

Natrium in mg 597

Kalium in mg 399

Gesättigte Fettsäuren in mg 0,054

Einfach ungesättigte Fettsäuren in mg 0,022

Mehrfach ungesättigte Fettsäuren in mg 0,133

Aufwand Zubereitung: 20 MinutenBackzeit: 45 Minuten

Schritt 1Zuerst die Kartoffeln schälen und anschließend in Salzwasser weich kochen. Gut ausdampfen und leicht überkühlen lassen!

Schritt 2Die weichgekochten Kartoffeln mit den restlichen Zutaten vermischen und abschmecken.

Schritt 3Aus der Masse etwa 2 Rollen drehen.

Schritt 4Die Rollen einzeln zuerst in Frischhaltefolie, dann in Alufolie einrollen und im heißen Wasser etwa 45 Minuten ziehen lassen.

Schritt 5Entweder 1,5 cm dicke Scheiben von der Rolle schneiden und genießen oder wenn man es für den nächsten Tag schon vorbereitet, dann die Scheiben in Butter anbraten.

Johanns Geschichte