30 Minuten 2 € 15

93

Kalbsfilet

schnell & leicht

Zutaten

280 g Kalbsfilet, in Medaillons geschnitten

1 EL Fett, zum Braten

1 Stück Salatgurke, geschält

25 g Zwiebel, fein gewürfelt

1 EL Creme fraîche

150 ml Sahne

Gemüsebeilage:

500 g Blumenkohl

100 g gelbe Bete

100 g Karotte

30 g Egerlinge

50 g Butter

Portionen:

Nährwertangaben
(pro Portion 1)

Energie in kcal 622

Fett in g 45

Kohlenhydrate in g 14

Eiweiß in g 40

Ballaststoffe in g 11

Vitamin C in µ 168157

Broteinheit BE 1

Cholesterin in mg 220

Zucker 13

Fructose in mg 3023

Lactose in mg 2542

Glucose in g 3330

Natrium in mg 221

Kalium in mg 1530

Gesättigte Fettsäuren in mg 27

Einfach ungesättigte Fettsäuren in mg 13

Mehrfach ungesättigte Fettsäuren in mg 2

Aufwand Zubereitung: 15 MinutenBackzeit: 15 Minuten

Schritt 1Vorbereitend die Gurke schälen und mit dem Sparschäler das Gurkenfleisch streifig schneiden.

Schritt 2Die innere Kernmasse aufmixen, leicht salzen und nach einer Zeit des Auswässerns, den Saft passieren.

Schritt 3Kalbsmedaillons würzen, anbraten und warm stellen.

Schritt 4In der gleichen Pfanne die Zwiebeln anbraten, mit dem Gurkensaft ablöschen, würzen und darin die Creme fraîche und die Sahne einkochen.

Schritt 5Die Gemüse in einer Küchenmaschine häckseln. In einer separaten Pfanne die Gemüse, bei milder Hitze anbraten und fertig garen.

Schritt 6Alles zusammen anrichten und als schnelles, leichtes Gericht genießen.

Johanns Geschichte