50 Minuten 2 € 7

111

Herzhafte Maisfladen

Einfach lecker!

Zutaten

150 g Weißer Maisgrieß, fein

250 ml Gemüsebrühe

250 ml Milch

1 Prise Salz

1 El brauner Zucker

2 Stück Eier, hart gekocht

2 Stück Eier, zum Aufschlagen

100 g Butter

150 g Maiskörner, gekocht

150 g Speckwürfel, optional

90 g Zwiebel, fein gewürfelt

250 g Bergkäse, grob gehobelt

Portionen:

Nährwertangaben
(pro Portion 1)

Energie in kcal 1381

Fett in g 95

Kohlenhydrate in g 71

Eiweiß in g 60

Ballaststoffe in g 6

Vitamin C in µ 5853

Broteinheit BE 6

Cholesterin in mg 381

Zucker 8,3

Fructose in mg 150

Lactose in mg 6235

Glucose in g 549

Natrium in mg 1689

Kalium in mg 792

Gesättigte Fettsäuren in mg 57

Einfach ungesättigte Fettsäuren in mg 26

Mehrfach ungesättigte Fettsäuren in mg 4

Aufwand Zubereitung: 10 MinutenBackzeit: 40 Minuten

Schritt 1Maisgrieß in Gemüsebrühe und Milch etwa 20 Minuten weichkochen.

Schritt 2Die gekochten Eier grob hacken und zusammen mit dem angeschwitzten Speck, den Zwiebelwürfel, die Maiskörner und der Butter untermischen.

Schritt 3Mit Salz, Pfeffer und etwas Muskatnuss würzen und dann 2/3 des Käses und die aufgeschlagenen Eier unterheben.

Schritt 4 In einer Pfanne anbacken, mit dem restlichen Käse bestreuen und im Ofen ca. 15 bis 20 Minuten bei 200°C fertigbacken.

Johanns Geschichte