0 / 5

40 Minuten 4 € 10

140

Gebratene Hühnerherzen

Zutaten

600 g Hühnerherzen

2 El Bratfett, Öl oder Butterschmalz

200 g Zwiebeln, fein gewürfelt

2 Zehen Knoblauch, gehackt

1 Gewürzsackerl, gefüllt mit Pfeffer, Piment, Wacholder, Nelke, Lorbeer, Senfsaat

400 ml Tomatengemüsesaft

Portionen:

Nährwertangaben
(pro Portion 1)

Energie in kcal 223

Fett in g 9

Kohlenhydrate in g 3

Eiweiß in g 35

Vitamin C in µ 14800

Zucker 2,9

Fructose in mg 1647

Glucose in g 1214

Natrium in mg 104

Kalium in mg 634

Gesättigte Fettsäuren in mg 0,9

Einfach ungesättigte Fettsäuren in mg 4,8

Mehrfach ungesättigte Fettsäuren in mg 2,8

Aufwand Zubereitung: 10 MinutenBackzeit: 30 Minuten

Schritt 1Die Hühnerherzen mit dem Fett im Schmortopf anbraten.

Schritt 2Die Zwiebeln und den Knoblauch zugeben und mit anschmurgeln.

Schritt 3Den Tomatengemüsesaft angießen und den Satz einige Male wegkochen.

Schritt 4Das Gewürzsackerl mitzugeben.

Schritt 5Sollte es zu dick werden, mit etwas Gemüsebrühe dünner machen.

Schritt 6Wenn die Herzen durch sind, gegebenenfalls noch etwas nachwürzen.

Johanns Geschichte

Mit Kartoffeln oder Teigwaren servieren