Geeignet für Vegetarier

10 Minuten 2 € 5

63

Vom Glückskleerübchen einmachen

Eingemachtes Glück mit Wurzelgemüse

wenig Fett wenig Cholesterin

Zutaten

500 ml Wasser

20 g frischer Knoblauch, in Stücke geschnitten

100 g Zwiebeln, in Streifen geschnitten

70 ml Weißweinessig

80 g Zucker

350 g Glückskleerübchen

Je nach Geschmack:

1 Prise Salz

1 Prise Pfeffer

1 Portion Piment

1 Portion Senfkörner

1 Lorbeerblatt

Portionen:

Aufwand Zubereitung: 5 MinutenBackzeit: 5 Minuten

Schritt 1Mit dem Wasser, dem Knoblauch, den Zwiebeln, dem Weißwein und den Gewürzen einen Sud herstellen und ein paar Minuten durchkochen.

Schritt 2Die Glückskleerübchen im Sud etwa 5 Minuten kochen.

Schritt 3Noch heiß in Gläser abfüllen und im Dampf oder im Herd bei 90°C je nach Größe der Gläser 10 – 30 Minuten sterilisieren.

Schritt 4Ein paar Tage durchziehen lassen und zur Brotzeit reichen.