45 Minuten 10 € 10

347

Unser Kürbischutney

Einfach und lecker!

Zutaten

1 kg Kürbis, z.B Muskat

250 g saure Äpfel, gewürfelt

100 g Zwiebeln, gewürfelt

3 Zehen Knoblauch, gehackt

100 g Ingwer, gewürfelt

20 g Kurkuma, gehackt

100 ml Apfelsaft

200 g Gelierzucker

200 ml weißer Balsamessig

Nach Gusto:

1 Portion Chilli

1 Portion Zimt

1 Portion Kardamom

1 Portion Safran

Portionen:

Nährwertangaben
(pro Portion 1)

Energie in kcal 138

Kohlenhydrate in g 30

Eiweiß in g 2

Ballaststoffe in g 2

Vitamin C in µ 18982

Broteinheit BE 2,5

Zucker 28,6

Fructose in mg 4084

Glucose in g 2614

Natrium in mg 13

Kalium in mg 475

Aufwand Zubereitung: 15 MinutenBackzeit: 30 Minuten

Schritt 1Die Zwiebeln mit dem Knoblauch, dem Ingwer und dem Kurkuma im Apfelsaft etwas ankochen.

Schritt 2Den Kürbis mit den Apfelstücken dazugeben und mit dem Gelierzucker weichkochen.

Schritt 3Nach und nach den Chilli, Salz und Pfeffer und etwaige Gewürze zufügen.

Schritt 4Dann mit dem Essig soweit einkochen, bis es die gewünschte Konsistenz hat.

Schritt 5Heiß in Gläser füllen, verschließen und kurz auf den Kopf stellen.

Johanns Geschichte

Geöffnet im Kühlschrank begrenzt haltbar.