35 Minuten 2 € 15

960

Blitz – Kabeljau

Leicht und lecker!

Zutaten

300 g Kabeljaufilet, ohne Gräten

1 EL Pflanzenöl

20 g Butter

30 g Zwiebel, fein würfelig

0.5 Knoblauchzehe, fein gehackt

3 cl Weißwein

2 cl trockener Vermouth

1 cl Pernod

150 ml Sahne

1 EL Estragonblätter, alt. Dill, Basilikum

30 g Rucola

150 g Cherrytomaten, halbiert

1 Spritzer Zitronensaft

Portionen:

Nährwertangaben
(pro Portion 1)

Energie in kcal 310

Fett in g 32

Kohlenhydrate in g 4

Eiweiß in g 29

Ballaststoffe in g 1

Vitamin C in µ 18211

Broteinheit BE 0,3

Cholesterin in mg 166

Zucker 4

Fructose in mg 1017

Lactose in mg 2460

Glucose in g 810

Natrium in mg 140

Kalium in mg 732

Gesättigte Fettsäuren in mg 18,92

Einfach ungesättigte Fettsäuren in mg 9,43

Mehrfach ungesättigte Fettsäuren in mg 1,6

Aufwand Zubereitung: 15 MinutenBackzeit: 20 Minuten

Schritt 1Die gewürzten Kabeljaufilets im Fett leicht und kurz anbraten und wieder aus der Pfanne nehmen.

Schritt 2In dieser die Zwiebel und den Knoblauch angehen lassen.

Schritt 3Mit dem Weißwein, dem Vermouth und dem Pernod ablöschen. Die Sahne dazu und etwas reduzieren lassen.

Schritt 4Die Fischfilets mit dem Estragon darin garziehen lassen (etwa 3-6 Minuten, je nach Dicke) und wieder rausnehmen.

Schritt 5Dann die Tomaten und den Rucola reinkochen, abschmecken und über den Fisch geben.

Schritt 6Fertig anrichten. Dazu passen z.B. Kartoffeln, Reis oder auch Nudeln.

Johanns Geschichte