30 Minuten 2 € 9

17

Alles pasta – basta

Zutaten

250 g Pasta

250 g Spargel, grün&geschnitten(Die oberen 2/3)

80 g Butter, alternativ 2 El Olivenöl

25 g wilder Radicchio, grob schneiden und 10 Minuten in lauwarmes Wasser einlegen

2 Stück Radieserl

1 Frühlingszwiebel, grobe Ringe

Portionen:

Nährwertangaben
(pro Portion 1)

Energie in kcal 417

Fett in g 19

Kohlenhydrate in g 45

Eiweiß in g 16

Ballaststoffe in g 5

Vitamin C in µ 7935

Broteinheit BE 4

Cholesterin in mg 267

Zucker 2,8

Fructose in mg 444

Lactose in mg 432

Glucose in g 882

Natrium in mg 570

Kalium in mg 306

Gesättigte Fettsäuren in mg 5

Einfach ungesättigte Fettsäuren in mg 7,6

Mehrfach ungesättigte Fettsäuren in mg 4,3

Aufwand Zubereitung: 10 MinutenBackzeit: 20 Minuten

Schritt 1Spargelstücke und den wilden Radicchio leicht in der Butter angehen lassen. Wenn’s zu trocken wird, etwas Nudelkochwasser zugeben.

Schritt 2Parallel dazu die Nudeln in reichlich Salzwasser kochen.

Schritt 3Aus dem Kochwasser raus zum Gemüse dazugeben. Radieserl und die Zwiebeln untermischen

Schritt 4Nach Gusto mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 5Alternativ kann man z.B. auch noch Tomatenstücke, Knoblauch etc. mit unterheben. Oder auch Parmesan oben drüber geben.