10 Minuten € 20

2791

Vom Zerlegen eines Huhnes

Das Beste aus Allem herausholen

Hauptzutat: Huhn

Zutaten

1 Bauerngockel

Portionen:

Aufwand Zubereitung: 10 Minuten

Schritt 1Um ein Huhn stückweise und doch komplett zu verarbeiten ist es von Vorteil es zu zerlegen.

Schritt 2Dazu entfernt man erst die Flügelspitzen und dann das Flügelmittelstück.

Schritt 3Dann schneidet man die Keulen ab und entfernt den Oberschenkelknochen.

Schritt 4Um eine gleichmäßige Gare zu erreichen sollte man den Unterschenkelknochen der Länge nach einschneiden. Danach schneidet man links und rechts am Brustbein entlang und am Oberflügelgelenk durch. Die einzelnen Teile lassen sich wie folgt verwenden:

Schritt 5Brust: zum Kurzbraten, paniert gebacken, Geschnetzeltes

Schritt 6Keulen: zum Kurzbraten, paniert gebacken,als Ragout

Schritt 7Flügel: als Chicken wings

Schritt 8Karkasse: zum Suppe kochen

Johanns Geschichte